Logo

UNO-Migrationspakt: Ständerat will Beratung sistieren

Radio
Life Channel
08.06.2021
 
In diesem Beitrag
Format: Bundeshaus

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Der Ständerat will die Beratung des UNO-Migrationspaktes sistieren. Zuerst gelte es Ergebnisse einer Subkommission abzuwarten, so die Begründung. Doch – woran genau stören sich die Ständerät*Innen grundsätzlich bei diesem UNO-Migrationspakt? Aus dem Bundeshaus berichtet Cossette Espinoza

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Stricker Service | Mobile Rectangle
Weiterbildung | Mobile Rectangle
Anzeige
Weiterbildung | Half Page
Anzeige
dabplus | Leaderboard
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch