Logo
Glaubensfragen

Warum lässt Gott Leid zu?

Radio
Life Channel
(c) Melissa Varoy/Fotolia
12.09.2014
Wenn Gott ein Gott der Liebe ist, warum lässt er dann so viel Leid zu?
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Basics
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Sie ist eine der am häufigsten erhobenen Einwände gegen den christlichen Glauben: Die Frage nach dem Leid. Wenn Gott ein Gott der Liebe ist, warum lässt er dann so viel Leid zu? Warum verhindert er es nicht einfach?

Pfarrer Peter Schulthess ist Notfallseelsorger und somit ständig mit Leid und Not konfrontiert. Auch die Frage nach dem «Warum?» ist ihm nicht fremd. In dieser Sendung wird er sich dieser Frage stellen und uns aufzeigen, warum und wie sich ein Gott der Liebe auch im Leid zeigt.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stapler-Service | Medium Mobile
Ihr Partner für jeden Event | Mobile Rectangle
David gäge Goliat | Mobile Rectangle
Lust auf ein Abenteuer | Medium Rectangle
Mein Verein fürs Leben | Mobile Rectangle
Lust auf Abenteuer | Medium Rectangle
Family | Mobile Rectangle
Philipp Hadorn | Mobile Rectangle
Bibel Energy | Mobile Rectangle
Mobile Rectangle | Spenden | Frieden
Mobile Rectangle | Nik und Marianne | NR Wahlen
Anzeige
Philipp Hadorn | Half Page
Anzeige
EVP | Frauen | Leaderboard
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch