Logo
Familie & Kinder

Aufregung im Wunderwald

Radio
Life Channel
Szene aus dem Buch «Aufregung im Wunderwald» von Björn Enno Hermans | (c) Björn Enno Hermans
20.04.2020
Ein Bilderbuch erklärt Kindern die Corona-Pandemie.
 
In diesem Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Ben ist ein dreijähriger Bär und lebt mit seinen Eltern und Geschwistern im Wunderwald. Eines Tages hört Ben von einer neuen Krankheit und sein Leben im Wald ändert sich. So beginnt die Geschichte des Bilderbuchs «Aufregung im Wunderwald», welche die Situation und die Massnahmen in Zusammenhang mit dem Coronavirus als Erzählung verpackt für Kinder erläutert.

Ursprünglich schrieb Psychologe und Familientherapeut Björn Enno Hermans die Geschichte für seine drei Töchter. Er erklärt, dass Erzählungen Sachverhalte und Zusammenhänge nachvollziehbarer und einleuchtender machen. Das Bilderbuch, welches als PDF erhältlich ist, ist inzwischen weiterverbreitet und auf mehr als ein Dutzend Sprachen übersetzt worden, wie Hermans uns erzählt.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
HUWA | Frühling | Mobile Rectangle
CO2 Gesetz | Medium Rectangle
Anzeige
dabplus | Half Page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch