Logo
Sport

Old Firm – Religiös motivierte Gewalt im Fussball

Radio
Life Channel
Fussball mit seinen religiösen Zügen | (c) unsplash
28.07.2020
Katholiken und Protestanten treffen am Derby aufeinander.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Sport
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Der Schauplatz befindet sich in Schottland: Wenn der Fussballklub Celtic Glasgow gegen den Stadtrivalen Glasgow Rangers spielt, dann handelt es sich um das Old Firm. Old Firm ist eines der ältesten und bekanntesten Derbys in der Fussballwelt.

Die Rivalität bei diesem Derby ist eines der intensivsten weil auch Religion eine wichtige Rolle spielt. Dabei stehen Celtic Glasgow für die Katholiken und die Glasgow Rangers für die Protestanten. Wenn sich dann die Fans der beiden Klubs mit Gewalt begegnen, spielt religiös motivierte Gewalt eine Rolle.

Trotzdem bleibt die Faszination rund um das Fussball-Derby ungebrochen. Die schottische Liga startet ab August wieder neu. Dabei auch wieder das eine oder andere Old Firm-Derby.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Back to School | Mobile Rectangle
Anzeige
Zero Lepra | Half Page
Anzeige
Gesund | Leaderboard
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch