Logo
Gäste

Weil Hass Liebe braucht

Michael Stahl
Trailer anschauen
(c) ERF Medien
13.07.2015
Michaels Kindheit ist von Leid und Hass geprägt. Liebe hat er nie erlebt.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Gäste
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Michael Stahl hat als Kind kein wirkliches Zuhause: sein Vater ist arbeitslos und Alkoholiker. Spielsachen besitzt der Junge keine, stattdessen muss er mit seinem Vater betteln. In der Schule wird er deswegen zum Gespött. Verzweifelt will er sich mit 8 Jahren das Leben nehmen. Er schreit zu Gott – und bekommt ein Zeichen.

In den darauffolgenden Jahren bildet sich Michael Stahl in Selbstverteidigung aus. Als Bodyguard beschützt er allerlei Stars und Berühmtheiten. Zu seiner Kundschaft gehören Grössen wie Muhammed Ali, Modern Talking, Nena oder auch der Papst. Doch vergisst der Ehemann und Vater, sich um seine Familie zu kümmern. Bis sich sein Sohn umbringen will. Wiederholt sich seine eigene Geschichte? Was nur hat er denn so falsch gemacht?

Durch Versöhnung und Liebe heilen langsam die Verletzungen, die er seinem Sohn zugefügt hat – wie auch die eigenen. Seine Erfahrungen gibt Michael Stahl heute als Gewaltpräventionsexperte, Fachlehrer für Selbstverteidigung, aber auch als Vater weiter: In Sportschulen, Schulklassen, an Veranstaltungen oder via Medien.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stapler-Service | Medium Mobile
Ihr Partner für jeden Event | Mobile Rectangle
David gäge Goliat | Mobile Rectangle
Lust auf ein Abenteuer | Medium Rectangle
Mein Verein fürs Leben | Mobile Rectangle
Lust auf Abenteuer | Medium Rectangle
Family | Mobile Rectangle
Philipp Hadorn | Mobile Rectangle
Bibel Energy | Mobile Rectangle
Mobile Rectangle | Spenden | Frieden
Mobile Rectangle | Nik und Marianne | NR Wahlen
Anzeige
Half Page | Spenden | Frieden
Anzeige
Adonia Kids Party | Leaderboard
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch