Logo
Talk

Paul und Peter Bruderer – Prägende Kindheit in Afrika

Radio
Life Channel
Peti und Paul Bruderer | (c) ERF Medien
30.12.2019
Sie waren Kinder von Missionaren in Djibouti.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Talk
Thema: Talk
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Als Kinder von Missionaren in Djibouti wuchsen die Brüder Paul und Peter Bruderer bis zu ihren Teenagerjahren in Afrika auf.

Im Talk erzählen sie, wie die Zeit in Afrika sie geprägt hat und mit welchen Herausforderungen sie in der Schweiz konfrontiert wurden.

Auch berichten sie, was die wachsende Jugendarbeit im Thurgau mit einem Karrierebruch zu tun hatte.

Paul Bruderer – Kurzbiographie

Jahr­gang 1972, als Kind von Mis­sio­na­ren in Afri­ka auf­ge­wach­sen, 1998 Grün­dungs­mit­glied der erweck­li­chen ‹Godi›-Jugendarbeit in Frau­en­feld. Seit 2001 Pastor in der Chrisch­o­na Gemein­de Frau­en­feld. Paul lebt mit sei­ner Fami­lie in Frau­en­feld, Schweiz.

Peter Bruderer – Kurzbiographie

Jahr­gang 1974, als Kind von Mis­sio­na­ren in Afri­ka auf­ge­wach­sen, seit 1986 in der Schweiz. 1998 war Peter Grün­dungs­mit­glied der erweck­li­chen ‹Godi›-Jugendarbeit in Frau­en­feld, wel­che er bis 2013 präg­te. Heu­te arbei­tet er als Pro­jekt­lei­ter im kirch­li­chen und gemein­nüt­zi­gen Bereich. Ein zwei­tes Stand­bein ist die Arbeit als Archi­tekt. Peter lebt mit sei­ner Fami­lie in Frau­en­feld, Schweiz.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Herbstaktion | Mobile Rectangle
Aktion Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Kündigungsinitiative | Mobile Rectangle
Vaterschaftsurlaub | Mobile Rectangle
Garage Reusser | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Anzeige
Kündigungsinitiative | Half Page
Anzeige
Willow Tageskonferenz | Chancen | Leaderboard
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch