Logo
Lebensgeschichten

Porträt: Jeruscha Quirici - Mein Leben liegt in Gottes Hand

Radio
Life Channel
(c) dancerP/Fotolia
11.01.2011
Jeruscha Quirici hat Lymph-Krebs und entscheidet sich gegen eine Chemotherapie
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Porträt
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Jeruscha Quirici ist eine 21-Jährige wie viele andere auch – fröhlich, energiegeladen und voller Träume und Pläne für ihr Leben. Da trifft sie aus heiterem Himmel eine furchtbare Diagnose: Jeruscha Quirici hat Lymph-Krebs. Trotz guten Heilungschancen entscheidet sie sich gegen eine Chemotherapie.

Stattdessen legt sie ihr Leben ganz in Gottes Hände und vertraut voll und ganz darauf, dass er sie gesund macht. An Stelle der Strahlentherapie treten Gebete und Bibelverse. Aus medizinischer Sicht glatter Suizid. Doch für Jeruscha Quirici ist klar: Sollte Gott ihren Tod wollen, dann wird ihr auch eine Chemotherapie nicht helfen. Und wenn Gott möchte, dass sie lebt – und daran glaubt sie ganz fest – dann wird er das auch ohne medizinische Hilfe tun.

Wie Jeruscha Quirici zu dieser ungewöhnlichen Entscheidung kam und wie sie ihr Leben lebt im Wissen, dass eine unter Umständen tödliche Krankheit in ihr schlummert, darüber berichtet sie in einem bewegenden Porträt.

(Anmerkung der Redaktion: Jeruscha Käser-Quirici ist Ende April 2016 leider verstorben.)

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Herbstaktion | Mobile Rectangle
Aktion Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Garage Reusser | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Weihnachten | Mobile Rectangle
Konzernverantwortungsinitiative | Mobile Rectangle
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Anzeige
Gospel Choir | Leaderboard
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch