Logo
Persönlich

Von Gott enttäuscht

Radio
Life Channel
Markus Giger | (c) Streetchurch
08.06.2021 24.10.2021
Das sagt ein Pfarrer und Gefängnisseelsorger von sich.
 
In diesem Beitrag
Format: Talk

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Markus Giger ist Pfarrer, theologischer Leiter der Streetchurch und Gefängnisseelsorger. In seinem beruflichen Alltag dreht sich vieles um Gott. Gleichzeitig sagt er von sich, er sei von Gott «bitter enttäuscht».

Da war die Grossmutter, die trotz aller Gebete des noch jungen Markus nach ihrem Tod nicht wieder zum Leben erwachte. Da war der alkoholkranke Vater, der trotz aller Gebete nie von seiner Sucht wegkam. Und da sind viele junge Menschen, die Giger auf ihrem Lebensweg begleitete, die Fortschritte machten – und am Ende dennoch wieder zurückfielen in ihr altes Leben, in Kriminalität und Süchte.

Im Talk beschreibt Markus Giger die Enttäuschungen, die er in seinem Leben mit Gott bereits erlebte. Er erzählt, wie er mit solchen Enttäuschungen umgeht und weswegen er dennoch an seinem Glauben festhält.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Silvester Madeira 22 | Mobile Rectangle
Zypern 22 | Mobile Rectangle
zusammen mehr | Mobile Rectangle
Seminar | Mobile Rectangle
Rosinen | Mobile Rectangle
Celine Hales | vorher | Mobile Rectangle
Nacht des Glaubens | Mobile Rectangle
Anzeige
Silvester Madeira 22 | Half Page
Anzeige
Zypern 22 | Leaderboard
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch